Canyoning in Lech river

Naturabenteuer Canyoning

Es gibt keine bessere Art, traumhafte Flüsse wie den Lech, oder die Bregenzerache hautnah zu erleben: beim Canyoning geht es entlang steiler Felsen, durch malerische Naturpools und sogar einen Wasserfall hinunter. Auch für unsere kleinsten Gäste gibt es wöchentlich die Mini und Teeni-Canyoning Tour.

canyoning am Arlberg

Die Canyoning Teilnehmer werden von staatlich geprüften Canyoningguides im Trockentraining in die richtige Tritttechnik eingewiesen.

Canyoning-Touren sind in verschiedene Schwierigkeitsgrade eingeteilt.

Der "Canyon Spuller" mit kurzen Abfahrten ist zum Beispiel ein idealer Canyon für Anfänger und die ganze Familie.

Canyoning in den Bergen

"Hard Rock I-IV", die Schlucht zwischen Nesslegg und Schröcken, besticht durch ihre abwechslungsreiche Route. Hier erwarten die Teilnehmer Rutschen, verschiedene Kletterstrecken, acht Wasserfälle und für alle ganz Mutigen als krönender Abschluss, ein 40 Meter hoher Wasserfall, von welchem, wer sich traut, mit dem Fallschirm abgesprungen wird.

Canyoning mit Guides

Bei der Mini-Canyoning Tour für mutige Wasserratten ab 8 Jahren und Teenie-Canyoning Tour ab 12 Jahren, wirst du mit Klettergurt und Helm ausgestattet, sowie allen wichtigen Instruktionen für ein sicheres Durchqueren der Schlucht. 

Mini-Canyoning €29,- Teenie tour € 39,- Je nach Anzahl der Teilnehmer kostet ein Erw. Erlebnis im Canyon zwischen 75 und 100 Euro.

Mehr Informationen findest du auf www.holzschopf.com