Fuchs

Genießen Sie Ihren Urlaub in diesem 74 m2 Apartment mit Garten
und einer 16 m2 Terrasse

 

der

Fuchs

Ein Fuchs ist ein Vertreter der Familie der Hunde (Canidae). Im deutschen Sprachgebrauch ist damit oft der Rotfuchs gemeint.
Die Gesamtheit der trivial als „Füchse“ bezeichneten Arten ist keine geschlossene Abstammungsgemeinschaft (Klade), sondern eine Gruppe von mehr oder weniger eng verwandten Arten und Gattungen der Hunde, die sich durch konvergente Evolution äußerlich mehr oder weniger stark ähneln (Polyphylie). Die Gemeinsamkeiten all dieser Taxa erschöpfen sich jedoch in einem eher kleinen Wuchs, meist eher kurzen Beinen und einem buschigen Schwanz. Viele, insbesondere tropische Vertreter zeichnen sich darüber hinaus durch relativ große Ohren aus.
Die Rotfuchs-Klade ist die Schwestergruppe einer gemeinsamen Klade aus Wolf, Kojote, Schakalen etc. und den südamerikanischen Wildhunden. Das bedeutet, dass der Rotfuchs enger mit dem Wolf verwandt ist, als mit dem Graufuchs.
(Quelle: Wikipedia)